Aufnahme in die Volksschule

  • erfolgt anlässlich der Schülereinschreibung
  • Termin für die Schülereinschreibung wird öffentlich bekannt gemacht
  • Aufnahme aller schulpflichtigen Kinder erfolgt in die 1. Schulstufe
  • anlässlich der Schülereinschreibung wird auch eine eventuelle Nichtschulreife festgestellt
  • die schulpflichtigen jedoch noch nicht schulreifen Kinder sind in die Vorschulstufe aufzunehmen
  • noch nicht schulpflichtige Kinder können ebenfalls anlässlich der Schülereinschreibung vorgestellt werden; hierfür ist ein Ansuchen der Eltern erforderlich sowie die Feststellung der Schulreife durch den Schularzt
  • auch Kinder mit Entwicklungsrückständen sowie Kinder mit nichtdeutscher Muttersprache sind in einer Volksschule einzuschreiben

Weitere Auskünfte unter Tel. 0463 537 DW 5404.