Allgemeines Volksschulen

  • An allen Volksschulen wird der reguläre Volksschullehrplan unterrichtet. Darüber hinaus gibt es eine Volksschule, an der in allen Schulstufen Unterricht nach der Montessori-Pädagogik angeboten wird. Weiters gibt es eine Volksschule, an der im Rahmen eines Schulversuches die Musik in den Vordergrund gestellt wird. An einer Volksschule gibt es Integrationsklassen mit reformpädagogischem Unterricht in allen Schulstufen. Im Rahmen der Schulautonomie gibt es an diversen Volksschulen noch weitere Angebote (siehe Vermerke bei den einzelnen Volksschulen).

Allgemeine Klassenschülerhöchstzahl: ..................... 25 Kinder
Klassenschülerhöchstzahl in Integrationsklassen: .... 22 Kinder

  • Derzeit werden an den Volksschulstandorten Welzenegg, Dr. Theodor Körner Schule, Dr. Karl Renner Schule, VS 13 Am Spitalberg sowie in der VS Benediktinerschule Integrationsklassen auf den diversen Schulstufen geführt.

In Randgebieten von Klagenfurt, wo keine städtischen Verkehrsmittel fahren, gibt es eigene Schulbusse, die die Kinder zur Schule fahren und nach Unterricht wieder abholen; Kostenbeitrag EUR 19,60

Weitere Auskünfte unter Tel. 0463 537 DW 5408 

  • Aktuell werden die VS 8 Dr.Karl Renner Schule, VSen 9 und 10 Dr. Theodor Körner Schule, VS 13 Am Spitalberg, VSen 14 und 27 Welzenegg, VS 20 Viktring und VS 23 Wölfnitz als Ganztagsschulen geführt, an denen ausschließlich an Schultagen eine Nachmittagsbetreuung bis mindestens 16.00 Uhr angeboten wird.

    Mehr über die schulische Tagesbetreuung erfahren Sie hier

    Genauere Auskünfte direkt in den betreffenden Volksschulen
    bei der VS 8 unter Tel. 0463 537 DW 5479
    bei der VS 9 unter Tel. 0463 537 DW 5477
    bei der VS 10 unter Tel. 0463 537 DW 5577
    bei der VS 13 unter tel. 0463 537 DW 5490
    bei der VS 14 unter Tel. 0463 537 DW 5413
    bei der VS 27 unter Tel. 0463 537 DW 5580
    bei der VS 20 unter Tel. 0463 537 DW 5300
    bei der VS 23 unter Tel. 0463 537 DW 5255
    bzw. unter Tel. 537 DW 5408, Herr Einnatz

  • für Volksschüler gibt es aber auch nach wie vor die Möglichkeit eines Hortbesuches
    Weitere Auskünfte unter Tel. 0463 537 DW 3440 - 3442 oder hier

  • in der 3. Klasse der Volksschule werden im Rahmen des Unterrichts Schwimmtage im örtlichen Hallenbad veranstaltet
    Weitere Auskünfte erhalten Sie in der jeweiligen Volksschule Ihres Kindes

  • für alle Kinder der 4. Volksschulklassen gibt es die Möglichkeit der freiwilligen Radfahrprüfung im stadteigenen Verkehrsgarten bei der Volksschule Welzenegg
    Weitere Auskünfte erhalten Sie in der jeweiligen Volksschule Ihres Kindes.